Essen und gelbe Zahn

Was für Essen macht gelbe Zahne?

Welche Lebensmittel färbet die Zähne?

Ein helles, weißes Lächeln lässt uns nicht nur um Jahre jünger aussehen, sondern stärkt auch unser Selbstbewusstsein. Obwohl die Zähne nicht völlig weiß sind, sondern von Natur aus einen hellgelben bis leicht gelblich-roten Farbton haben, neigen sie dazu, mit dem Alter dunkler zu werden. Unsere Ernährung und die allgemeinen Essgewohnheiten können die Verfärbung unseres Perlweißen und die Ablagerung von vergilbten Zähnen bestimmen.

Mit zunehmendem Alter beginnt der Oberflächenschmelz zu brechen und zu erodieren, wodurch das Dentin freigelegt wird, das die Nahrung aufnimmt. Dies führt zu klebrigen Flecken auf der Plaque und Zahnsteinaufbau auf den Zähnen, was zum Erscheinungsbild von gelben Zähnen beiträgt.

Genauso wie jedes Essen oder Getränk ein weißes Hemd verfärben kann, gibt es einige überraschende Lebensmittel, die Ihrer Zahngesundheit Schaden zufügen können. Identifizieren und vermeiden Sie den Konsum dieser häufigen Verursacher von Zahnverfärbungen, um den Schaden zu begrenzen. Spülen Sie anschließend den Mund mit Wasser aus, wenn Sie sie essen oder trinken, um Ihre Zähne zu schützen.

Rote Früchte

Erdbeeren, Himbeeren und Beeren sind Früchte, die reich an Ballaststoffen, Vitaminen und wichtigen Gesundheitsnährstoffen sind. Aufgrund ihrer kräftigen Farbe können sie die Zähne schnell verfärben. Genießen Sie ihre Vorzüge, aber vergessen Sie nicht, sich nach dem Verzehr den Mund zu spülen.

Um davon zu profitieren, fordern Sie einfach nach einem kostenlosen Preisangebot an

Fordern Sie ein Preisangebot an.
Lebensmittel färben die Zähne

Der Kaffee

Es gibt kein Getränk, das dunkler ist als Kaffee. Die Farbe dieses Getränks zerstört die Brillanz eines jeden strahlenden Lächelns. Kaffee enthält Gerbstoffe und es ist sehr wichtig, nach dem Trinken die Zähne zu putzen.

Tee

Eine Tasse Tee scheint eine gesunde Option zu sein, aber nicht, wenn es um die Zahngesundheit geht. Tee wird schon lange zum Färben von Stoffen verwendet. Es hat auch die Fähigkeit, die Farbe der Zähne zu verändern. Dunklere Teesorten haben eine besonders starke Wirkung. Deshalb wird empfohlen, sich nach dem Trinken von Tee die Zähne zu putzen, da dieses Getränk immer noch gesundheitsfördernd ist.

Sojasauce

Diese Sauce verleiht dem Essen einen exotischen Geschmack, aber leider färbt sie die Zähne gelb. Im Supermarkt gekaufte Sojasauce wurde nicht durch natürliche Fermentation hergestellt. Der Prozess wurde durch die Zugabe von Salzsäure beschleunigt, die den Zahnschmelz schädigt. Nach einem chinesischen oder thailändischen Essen sollten Sie Ihre Zähne gründlich waschen, um alle Spuren dieser Sauce zu entfernen.

Balsamico-Essig

Dieses Salatdressing kann eine schmackhafte Ergänzung zu Ihrem gesunden Salat sein, aber es könnte schlechte Nachrichten für Ihre Zähne bedeuten. Die dunkle Farbe ist ein Hinweis darauf, dass es sich um einen Zahnfleck handelt. Essigsäure kann den Zahnschmelz schädigen, weil sie den pH-Wert des Mundes senkt, wodurch der Zahnschmelz demineralisiert wird. Dies macht die Zähne anfälliger für Karies, da der Zahnschmelz schwächer ist als normal.

Curry

Bei einigen Menschen mit empfindlichen Zähnen kann ein kleiner Schmerz oder ein Kribbeln auftreten, das nach der Zahnaufhellung noch stundenlang anhält. Die Empfindlichkeit ist hauptsächlich auf das Licht zurückzuführen, das von der entsprechenden Lampe ausgestrahlt wird. Die Patienten erhalten auch ein Entnahmeset für die richtige Pflege und Erhaltung ihrer Zähne.
Um die Lebensdauer neu gebleichter Zähne zu verlängern, muss der Patient die Anweisungen des Zahnarztes befolgen:

Wein

Rotwein kann gut für das Herz sein, aber wie wir alle wissen, ist er nicht gut für die Zähne. Der Weißwein auch nicht. Weißwein kann sich ebenfalls auf Flecken auswirken, jedoch auf eine andere Art und Weise. Während die färbenden Fähigkeiten des Rotweins von den dunklen Tanninen stammen, die die Zähne in violett-graue Schattierungen verwandeln, hat Weißwein einen erhöhten Säuregehalt, der Ihren Zahnschmelz erodieren und verätzen kann.

kostenloses Online Preisangebot

Halten Sie das Lächeln hell

Eine gesunde Ernährung und eine Änderung der Gewohnheiten können Flecken auf Ihren Zähnen verhindern und Ihr Lächeln perfekt und Zahnaufhellung Behandlung halten. Genießen Sie Ihre Lieblingsspeisen, aber seien Sie vorsichtig. Bei Lebensmitteln und Getränken, die Ihre Zähne verfärben, ist Maßhalten angesagt. Achten Sie auch auf das Zähneputzen und die Verwendung von Zahnseide.

Die Medien sprechen über uns

Unsere Zertifizierungen